GUTACHTEN UND ZWEITMEINUNGEN

Meine Praxis bietet Ihnen fachärztliche Begutachtung gegenüber dem Sozialgericht, gesetzlicher und privater Unfallversicherung, private orthopädisch-unfallchirurgische Sachverständigengutachten und Zweitmeinungen zu auswärtigen Diagnosen und Therapieempfehlungen.

Ganzheitliche Medizin und operative Orthopädie – wie passt das zusammen?

Operation oder konservative Therapie?

Im therapeutischen Leistungswettbewerb des „Gesundheitsmarktes“ wird der medizinische Laie heute in der Entscheidung bzgl. einer ärztlich empfohlenen Operation oftmals verunsichert. 

In seinem Bemühen um eine neutrale und kompetente Information trifft er insbesondere im Internet auf eine große Vielfalt aus pseudowissenschaftlichen und werbenden Inhalten:

  • unterschiedliche Bewertungen von Erkrankungsursachen resultieren in widersprüchlichen  konservativen und operativen Therapieempfehlungen.
  • eine zunehmend frühere Degeneration des Bewegungsapparates erfährt eine scheinbar immer exaktere Diagnostik und spezialisiertere Therapie
  • steigende  Kosten im Gesundheitssystem veranlassen zu immer mehr finanzieller Eigenleistung

Dabei hat die Gesundheit für jeden einzelnen von uns eine sehr persönliche, mitunter lebenswichtige Bedeutung.

Konventionelle oder komplementäre
Medizin?
Um in diesem Konflikt gesund zu bleiben oder wieder zu gesunden, benötigt der mündige  Patient ein vertrauensvolles Verhältnis zu einem empathisch und kompetent behandelnden Arzt. Neben der bis zur „Spezialisierung“ reichenden fachlichen Qualifikation und therapeutischen Ausrichtung des Behandlers bedarf es vor allem seiner ganzheitlichen Betrachtung des Patienten. Sie beinhaltet nicht nur konventionelle Befunde sondern auch die Berücksichtigung der Individualität der zu beratenden und behandelnden Person.

Die komplementäre Betrachtungsweise des Patienten in seiner körperlichen und mentalen Verfassung ebenso wie seiner jeweiligen Veranlagung geht in der Ausbildung zur konventionellen Medizin verloren. Stattdessen widmet sich der Orthopäde heute oftmals lediglich einer symptomorientierten Lifestyle-Medizin. Diagnostische und therapeutische Maßnahmen werden dabei gelegentlich eher betriebswirtschaftlichen Erwägungen des Mediziners und nicht unbedingt ausschließlich dem Interesse des Patienten unterstellt.

Ganzheitliche Medizin und Operation im Widerspruch?
Es sind jedoch die in der orthopädischen Sprechstunde oft überwiegenden Funktionsstörungen, die anstelle einer durch „Spezialisten“ angebotenen Operation, v.a. der Verbesserung von Haltungs- und Bewegungsstörungen bedürfen.  Daraus zu folgern, dass sich ganzheitlich denkende Medizin und operative Orthopädie deswegen grundsätzlich widersprächen, ist nicht zutreffend.

Es geht vielmehr in der Frage einer erforderlichen Operation darum, auch diese therapeutische Entscheidung allen Abwägungen der individuellen Krankheitssituation des einzelnen Patienten unterzuordnen. Z.B. im Falle eines Gelenkschadens ist die Beschwerde des Patienten angemessen und, soweit eben möglich, nachhaltig zu behandeln. Unter kritischer Bewertung der therapeutischen Beeinflussbarkeit der Krankheitsursache kann die operative Begrenzung oder Beseitigung eines Gewebsschadens ebenso auf ganzheitlicher Therapieabwägung fußen. Es liegt jedoch in der Kompetenz des Orthopäden, aus der Bandbreite der medizinischen Möglichkeiten die individuell richtige Behandlung gemeinsam mit dem Patienten zu erarbeiten.

Weitere Leistungen

DiagnostikOrthopädie

TherapieIndividuelle Beratung

PräventionRückenbeschwerden

HausbesucheRückenbeschwerden

GutachtenZweitmeinung

Sportmedizin_NEUSportmedizin

PM_04

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Praxis
Dr. Peter Manz

Welle 10
33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über
Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-
Unfallchirurgische Praxis
Dr. Peter Manz

Welle 10  | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de


© Praxis Peter Manz 2018




KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de

KONTAKT

Tel.:
+49 521 914 541 31
Fax:
+49 521 914 541 32
E-Mail:
info(at)praxis-peter-manz.de

KONTAKT

Tel.:
+49 521 914 541 31
Fax:
+49 521 914 541 32
E-Mail:
info(at)praxis-peter-
manz.de

KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de
 



SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung



SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung


SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung



Impressum Datenschutz





SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung

Impressum

Datenschutz





SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung

Impressum


Datenschutz





© Praxis Peter Manz 2018

Impressum
 
 
Datenschutz

© Praxis Peter Manz 2018
Impressum   Datenschutz