Diagnostik

Am Beginn Ihrer Behandlung steht die orthopädisch-traumatologische Diagnostik zur Erkennung beschwerdeursächlicher Funktionszusammenhänge:

  • ausführliche und sorgfältige Anamneseerhebung (Krankenvorgeschichte) und angemessen
    ausführliche körperliche Untersuchung
  • ergänzend bevorzugt strahlungsarme apparative Diagnostik (Ultraschall, metrische Haltungsanalyse)
  • aber auch moderne digitalisierte röntgenologische Diagnostik
  • kinderorthopädische Untersuchungen einschließlich Säuglings-Hüft-Screening

  • präventive und sportmedizinische Untersuchungen

  • modernste tomographische Diagnostik in der Praxis Diranuk gleich nebenan


     

Am Beginn Ihrer Behandlung steht die orthopädisch-traumatologische Diagnostik zur Erkennung beschwerdeursächlicher Funktionszusammenhänge:

  • ausführliche und sorgfältige Anamneseerhebung (Krankenvorgeschichte) und angemessen
    ausführliche körperliche Untersuchung
  • ergänzend bevorzugt strahlungsarme apparative Diagnostik (Ultraschall, metrische Haltungsanalyse)
  • aber auch moderne digitalisierte röntgenologische Diagnostik
  • kinderorthopädische Untersuchungen einschließlich Säuglings-Hüft-Screening

  • präventive und sportmedizinische Untersuchungen

  • modernste tomographische Diagnostik in der Praxis Diranuk gleich nebenan

Am Beginn Ihrer Behandlung steht die orthopädisch-traumatologische Diagnostik zur Erkennung beschwerdeursächlicher Funktionszusammenhänge:

  • ausführliche und sorgfältige Anamneseerhebung (Krankenvorgeschichte) und angemessen
    ausführliche körperliche Untersuchung
  • ergänzend bevorzugt strahlungsarme apparative Diagnostik (Ultraschall, metrische Haltungsanalyse)
  • aber auch moderne digitalisierte röntgenologische Diagnostik
  • kinderorthopädische Untersuchungen einschließlich Säuglings-Hüft-Screening

  • präventive und sportmedizinische Untersuchungen

  • modernste tomographische Diagnostik in der Praxis Diranuk gleich nebenan

Am Beginn Ihrer Behandlung steht die orthopädisch-traumatologische Diagnostik zur Erkennung beschwerdeursächlicher Funktionszusammenhänge:

  • ausführliche und sorgfältige Anamneseerhebung (Krankenvorgeschichte) und angemessen
    ausführliche körperliche Untersuchung
  • ergänzend bevorzugt strahlungsarme apparative Diagnostik (Ultraschall, metrische Haltungsanalyse)
  • aber auch moderne digitalisierte röntgenologische Diagnostik
  • kinderorthopädische Untersuchungen einschließlich Säuglings-Hüft-Screening

  • präventive und sportmedizinische Untersuchungen

  • modernste tomographische Diagnostik in der Praxis Diranuk gleich nebenan 

Am Beginn Ihrer Behandlung steht die orthopädisch-traumatologische Diagnostik zur Erkennung beschwerdeursächlicher Funktionszusammenhänge:

  • ausführliche und sorgfältige Anamneseerhebung (Krankenvorgeschichte) und angemessen
    ausführliche körperliche Untersuchung
  • ergänzend bevorzugt strahlungsarme apparative Diagnostik (Ultraschall, metrische Haltungsanalyse)
  • aber auch moderne digitalisierte röntgenologische Diagnostik
  • kinderorthopädische Untersuchungen einschließlich Säuglings-Hüft-Screening

  • präventive und sportmedizinische Untersuchungen

  • modernste tomographische Diagnostik in der Praxis Diranuk gleich nebenan

IMG_0103_kl


Dabei gehen eine sorgfältig erfragte Krankheitsgeschichte und angemessene körperliche Untersuchung in jedem Fall einer modernen Gerätediagnostik und Therapieentscheidung voraus.  


Dabei gehen eine sorgfältig erfragte Krankheitsgeschichte und angemessene körperliche Untersuchung in jedem Fall einer modernen Gerätediagnostik und Therapieentscheidung voraus.  


Dabei gehen eine sorgfältig erfragte Krankheitsgeschichte und angemessene körperliche Untersuchung in jedem Fall einer modernen Gerätediagnostik und Therapieentscheidung voraus.  

Diag_foto

Weitere Leistungen

DiagnostikOrthopädie

TherapieIndividuelle Beratung

PräventionRückenbeschwerden

HausbesucheRückenbeschwerden

Sportmedizin_NEUSportmedizin

#kontakt

PM_04

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Privatpraxis Dr. Peter Manz

Welle 10 | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-Unfallchirurgische
Praxis
Dr. Peter Manz

Welle 10
33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über
Parkdeck)

ANSCHRIFT

Orthopädisch-
Unfallchirurgische Praxis
Dr. Peter Manz

Welle 10  | 33602 Bielefeld
DEUTSCHLAND

(Eingang über Parkdeck)

KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de


© Praxis Peter Manz 2020




KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de

KONTAKT

Tel.:
+49 521 914 541 31
Fax:
+49 521 914 541 32
E-Mail:
info(at)praxis-peter-manz.de

KONTAKT

Tel.:
+49 521 914 541 31
Fax:
+49 521 914 541 32
E-Mail:
info(at)praxis-peter-
manz.de

KONTAKT

Tel.: +49 521 914 541 31
Fax: +49 521 914 541 32
E-Mail: info(at)praxis-peter-manz.de
 



SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung



SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung


SPRECHZEITEN

werktags nur nach Vereinbarung

Terminsuche

Anamnesebogen



Impressum Datenschutz




SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung

Impressum

Datenschutz





SPRECHZEITEN

Werktags nach Vereinbarung

Impressum


Datenschutz





© Praxis Peter Manz 2018

Impressum
 
 
Datenschutz

© Praxis Peter Manz 2018
Impressum   Datenschutz